5 Hausmittel gegen sexuelle Impotenz

Rosmarin-Tee mit Lederhut und Catuaba oder natürlichem Sirup, zubereitet mit Honig, Guarana und Ginseng, sind einige Beispiele für hervorragende Haus- und Naturheilmittel, die zur Behandlung von sexueller Impotenz bei Männern eingesetzt werden können.

Dieses Problem tritt normalerweise bei Männern zwischen 50 und 80 Jahren auf. Angstzustände, Depressionen oder Libidoverlust sowie sexuelles Verlangen sind einige der Ursachen, die zur Entstehung von Impotenz führen. In den meisten Fällen kommt es normalerweise vor, dass die Erektion nicht stattfindet oder dass sie nicht starr genug ist, um eine Penetration und eine zufriedenstellende sexuelle Beziehung zu ermöglichen. Kennen Sie andere Ursachen für sexuelle Impotenz. 

1. Rosmarin-Tee mit Lederhut und Catuaba

5 Hausmittel gegen sexuelle Impotenz

Dieser Tee besteht aus Heilpflanzen mit aphrodisierenden Eigenschaften, die die Libido stimulieren und steigern, und kann wie folgt zubereitet werden: 

Zutaten:

  • 100 Gramm Rosmarin;
  • 100 Gramm Lederhut;
  • 100 Gramm Catuaba.

Vorbereitungsmodus: 

Machen Sie eine Mischung mit den getrockneten Kräutern und bereiten Sie den Tee mit 20 g der Mischung zu. Um den Tee zuzubereiten, geben Sie 20 Gramm der Mischung in einen Topf und geben Sie 1 Liter kochendes Wasser hinzu. Vor dem Servieren abdecken und 15 Minuten stehen lassen. 

Dieser Tee sollte 7 Tage lang 4-mal täglich getrunken werden, wobei immer alle genannten Mengen zu beachten sind, denn obwohl dies eine natürliche Option ist, stimulieren diese Pflanzen immer den Organismus. 

2. Tee mit Marapuama-Schalen

5 Hausmittel gegen sexuelle Impotenz

Tee mit Marapuama verbessert die Durchblutung und das sexuelle Verlangen, was es zu einer großartigen Option macht, bei der Behandlung von sexueller Impotenz zu helfen. Um diesen Tee zuzubereiten, ist es notwendig:

Zutaten:

  • 2 Esslöffel Marapuama-Rinde;
  • 1 Liter Wasser. 

Vorbereitungsmodus: 

Die Marapuama-Schalen in eine Pfanne mit 1 Liter Wasser geben und 20 Minuten kochen lassen. Nach dieser Zeit die Heizung ausschalten, abdecken und vor dem Servieren ca. 30 Minuten warm und abseihen lassen. 

Dieser Tee sollte 3 bis 4 Mal täglich getrunken werden, bis Verbesserungen sichtbar werden. 

3. Tribulus terrestris Tee

5 Hausmittel gegen sexuelle Impotenz

Dieser Tee hat Eigenschaften, die die Testosteronproduktion erhöhen, weshalb er häufig zur Behandlung von Impotenz und darüber hinaus zur Steigerung des sexuellen Appetits eingesetzt wird. Um diesen Tee zuzubereiten, ist es notwendig: 

Zutaten:

  • 2 Teelöffel getrocknete Blätter von Tribulus terrestris ;
  • 500 ml kochendes Wasser.

Vorbereitungsmodus:

In eine Tasse die trockenen Blätter geben und 500 ml kochendes Wasser hinzufügen, 10 Minuten stehen lassen. Vor dem Trinken immer abseihen. 

Dieser Tee sollte zweimal täglich getrunken werden, bis Verbesserungen sichtbar werden.

4. Catuaba-Wurzeltee 

5 Hausmittel gegen sexuelle Impotenz

Diese Heilpflanze eignet sich hervorragend zur Steigerung der Libido und zur Verbesserung der sexuellen Leistungsfähigkeit von Männern. So bereiten Sie diesen Tee zu: 

Zutaten:

  • 40 Gramm Catuaba-Wurzeln;
  • 750 ml Wasser. 

Vorbereitungsmodus:

In eine Pfanne das Wasser geben und wenn es kocht, die Wurzeln der Pflanze hinzufügen und 10 Minuten kochen lassen. Vom Herd nehmen, abdecken und 15 Minuten stehen lassen, immer vor dem Trinken abseihen. 

Dieser Tee sollte dreimal täglich eingenommen werden, bis sich eine Besserung ergibt. 

5. Hausgemachter Sirup mit Honig, Guarana und Ginseng

5 Hausmittel gegen sexuelle Impotenz

Dieser hausgemachte Sirup hat energetische, anregende und stärkende Eigenschaften, die dazu beitragen, beim Geschlechtsverkehr mehr Disposition zu erreichen und die Durchblutung zu verbessern, was die Erektion des Penis fördert. Um diesen Sirup zuzubereiten, ist Folgendes erforderlich: 

Zutaten:

  • 1 ½ Tasse Bienenhonig;
  • 1 Löffel Guarana-Pulver;
  • 1 Löffel Minzblätter;
  • 1 Löffel Ginsengpulver.

Vorbereitungsmodus:

In einem abgedunkelten Glasbehälter mit Deckel alle Zutaten hinzufügen und mit einem Löffel gut mischen, bis eine homogene Mischung erhalten wird. 

Sie sollten jeden Morgen 1 Esslöffel dieses Sirups einnehmen, wann immer Sie dies wünschen. Dieser Sirup ist jedoch für hypertensive, schwangere Frauen, Diabetiker und während der Stillzeit kontraindiziert. 

Zusätzlich zu den genannten natürlichen Optionen gibt es Säfte mit aphrodisierenden Eigenschaften und andere Heilpflanzen wie Yohimbe, die zur Behandlung dieses Problems verwendet werden können. Entdecken Sie andere Optionen für Tees und Heilpflanzen.

Im folgenden Video erfahren Sie auch, wie Sie die Ernährung mit Aphrodisiakum anpassen können.

Sexuelle Impotenz kann mit vom Arzt verschriebenen Medikamenten wie Viagra oder Cialis, Hormonersatztherapie oder unter Verwendung von Vakuumgeräten behandelt werden. In schwereren Fällen kann die Implantation von Prothesen in den Penis empfohlen werden. Sehen Sie, welche Medikamente vom Arzt verschrieben werden können.

Darüber hinaus sind in einigen Fällen die Beratung durch einen Psychologen oder Psychiater sowie Paartherapie und Psychotherapie sehr wichtig, da sie zur Behandlung anderer Probleme, Ängste und Unsicherheiten beitragen, die möglicherweise bestehen.