Naturheilmittel gegen Diabetes

Ein gutes natürliches Heilmittel zur Kontrolle von Diabetes ist Pennyroyal-Tee oder Ginster-Tee, da diese Pflanzen Eigenschaften haben, die den Blutzucker kontrollieren.

Die Anwendung muss jedoch dem Arzt bekannt sein und sollte in keinem Fall die verschriebenen Mittel ersetzen, da sie nur eine therapeutische Ergänzung darstellen.

Geflügeltee gegen Diabetes

Ein großartiges natürliches Heilmittel gegen Diabetes ist Pennyroyal, da diese Heilpflanze in ihrer Zusammensetzung Chrom enthält, das die Wirkung von Insulin im Körper verbessert und die Zuckerkonzentration im Blut verringert.

Das Pennyroyal ist reich an Zink und Chrom, und Zink aktiviert die Beta-Zellen der Bauchspeicheldrüse, wodurch mehr Insulin ausgeschieden wird. Chrom verbessert die Wirkung von Insulin und kann zur Behandlung von Diabetes verwendet werden, da es den Blutzucker normalisiert.

Zutaten

  • 20 g Pennyroyalblätter, ca. 2 Teelöffel
  • 1 Tasse kochendes Wasser

Vorbereitungsmodus

Die Pennyroyalblätter in eine Tasse geben und mit kochendem Wasser bedecken. Abdecken und 15 Minuten abkühlen lassen. Wenn es warm ist, abseihen und gleich danach trinken, damit Sie seine medizinischen Eigenschaften nicht verlieren.

Carqueja-Tee gegen Diabetes

Eine großartige natürliche Lösung für Typ-2-Diabetes ist das tägliche Trinken von Ginstertee.

Zutaten

  • 20 Gramm Stechginsterblüten
  • 1 Liter Wasser

Vorbereitungsmodus

Die 2 Zutaten in eine Pfanne geben und einige Minuten kochen lassen. Decken Sie die Pfanne ab, lassen Sie sie abkühlen und trinken Sie als nächstes den Tee.

Tee kann mehrmals am Tag getrunken werden, um den Blutzuckerspiegel gut zu kontrollieren. Eine andere Möglichkeit, Stechginster zu konsumieren, besteht darin, eine Stechginster-Kapsel einzunehmen, die in Apotheken erhältlich ist.